gkk dialog und iPS dialog gehören zu Deutschlands besten Ausbildern

Frankfurt am Main, 24. Oktober 2019 - Das Wirtschaftsmagazin 'Capital' veröffentlicht zum dritten Mal eine Studie zu den besten Ausbildungsbetrieben / gkk dialog und iPS dialog sind dabei.

gkk dialog, iPS dialog, Azubis, Frankfurt, München, Hannover, Bremen, Deutschlands beste Ausbilder, 4 von 5 Sternen

445 Unternehmen haben gut bzw. sehr gut abgeschnitten und gehören somit zu den besten Ausbildungsbetrieben deutschlandweit. Darunter sind auch gkk dialog und iPS dialog mit 4 von 5 möglichen Sternen im Bereich Ausbildung sowie 4 von 5 Sternen im Bereich Duales Studium.  Das geht aus der Studie "Deutschlands beste Ausbilder" hervor, die das Wirtschaftsmagazin 'Capital' (Ausgabe 11/2019) zum dritten Mal mit der Talent-Plattform Ausbildung.de und den Personalmarketing-Experten von TERRITORY Embrace durchgeführt hat. 

Die Studie zeigt deutlich, vor welchen Herausforderungen viele Unternehmen stehen. Mehr als die Hälfte klagen über zurückgehende Bewerberzahlen bei Auszubildenden. 70 Prozent stellen eine abnehmende Qualität der Bewerber fest. "Die weiter steigende Zahl unbesetzter Ausbildungsplätze und offener Fachkräftestellen zeigt, wie hoch für viele Unternehmen der Handlungsdruck ist, sich am Personalmarkt noch besser zu positionieren", sagt 'Capital'-Chef Horst von Buttlar.

"Die Herausforderungen der Unternehmen führen aber auch zu besonders guten Bedingungen für Auszubildende", so Gero Hesse, Geschäftsführer von TERRITORY Embrace. Die Unternehmen achten genau darauf, was die jeweiligen Auszubildenden brauchen und bieten individuelle Unterstützung an. Für die einen sind dies Hilfsangebote wie Nachhilfe, für andere finanzielle Unterstützung in Form von Fahrtkosten- oder Wohnungszuschüssen. Wieder andere werden mit Weiterbildungen und Wettbewerben in der Ausbildung gefördert. Insgesamt haben 600 Unternehmen aus ganz Deutschland teilgenommen. Die Studie bietet eine Übersicht der "Besten Ausbilder" aufgeteilt "nach Regionen" "und Berufsgruppen. Detaillierte Analysen finden sich auf capital.de/Beste-Ausbilder.

 

Über TERRITORY Embrace
TERRITORY Embrace  ist eine der erfolgreichsten Agenturen für Employer Branding, Talent Relationship Management und Recruiting. Experten aus HR, Marketing, Kreation und Kommunikation beraten und begleiten globale Unternehmen vom strategischen Aufbau der Employer Brand über die Umsetzung von Kreativ- und Kommunikationskonzepten und Social-Media-Strategien bis hin zur passgenauen Stellenbesetzung. Zu den Kunden gehören führende Arbeitgeber wie die Lufthansa Group, EY, Deutsche Telekom oder ALDI Süd. Mit Ausbildung.de und meinpraktikum.de ist TERRITORY Embrace Marktführer im Schüler- und Studierendenmarketing und setzt neue Standards, wie Talente und Arbeitgeber zusammenfinden. TERRITORY Embrace gehört zu TERRITORY, der Agentur für Markeninhalte.

Über Ausbildung.de
Das Portal der TERRITORY EMBRACE GmbH richtet sich an angehende Auszubildende, mit dem Ziel, sie bei der Suche nach dem passenden Ausbildungsplatz zu unterstützen. Über 3 Millionen monatliche Besucher verzeichnet das Portal und ist damit das reichweitenstärkste Ausbildungsportal in Deutschland. Schüler lernen hier die unterschiedlichsten Berufe und Unternehmen kennen, erhalten einen Überblick über ausgeschriebene Stellen und bekommen hilfreiche Tipps rund um die Ausbildung.

Weitere News

China, Hochhäuser, Meer

Mit Vollgas in die Zukunft - Was deutsche Digitalmarketer von China lernen können

22 Januar 2020

Die Zahlenmystik spielt in Asien eine große Rolle und die „8“ ist die absolute Lieblingszahl der Chinesen. Sie sieht aus wie das Symbol für Unendlichkeit „∞“ - deshalb bringt sie angeblich unendliches Glück. Zum Abschluss der DDV DialogTour durch die Greater Bay Area gibt es daher von Geschäftsführer Dr. Markus Gräßler die „Top 8 Takeaways“, die wir Deutschen von den Chinesen kopieren könnten.

Weiterlesen
Markus Pöttinger, Geschäftsführer, gkk, dialog

Wo KI draufsteht sind oft nur Algorithmen drin: Markus Pöttinger in der aktuellen dialog in HORIZONT

15 Januar 2020

Neben seiner Funktion als Geschäftsführer der gkk DialogGroup ist Markus Pöttinger auch für unseren neuesten Fachbereich „Künstliche Intelligenz & Smart Data“ verantwortlich. In dieser Rolle äußerte er sich in der dialog in Horizont 4 / 2019 zum Thema KI und gab hier wertvolle Einblicke in die eigentliche Definition von KI und was wirklich dahinter steckt: denn wo KI draufsteht sind oft nur Algorithmen drin.

Weiterlesen
KI, Künstliche Intelligenz, Nullen, Einsen, Workshop, Seminar

Individuell zugeschnittenes Seminarangebot: So profitieren Sie von Künstlicher Intelligenz!

1 November 2019

Für einen spielerischen Einblick in die Welt der KI, hat iPS dialog das Seminar „Cogito ergo sum“ konzipiert.

Weiterlesen

Das neue Haus des Dialogs



 Darum ist hier alles bunt!

Drücke Enter um zu senden